Sonnenschutz in der Küche
 
25. September 2018 | Lesedauer: ca 3 min

Zauberhaftes Licht für Ihre Küche

So gehen kreative und hygienische Lösungen für das Küchenfenster

Sonnenschutz in der Küche


Jeder Raum eines Hauses stellt besondere Anforderungen an Helligkeit und Sonnenschutz. Die Küche bildet da keine Ausnahme, zumal sie oft der Mittelpunkt des Familienlebens ist – angefangen vom Frühstück über das Mittagessen bis hin zum Abendbrot. Selbst die besten Partys finden in der Küche statt. Und jedes Mal sind die Lichtverhältnisse anders, je nach Tages- und Jahreszeit. Das erfordert einen flexiblen Sicht- und Sonnenschutz für die Küche, der den Lichteinfall genauso berücksichtigt wie optische Gestaltung oder Schutz und Sicherheit in der Küche. Hohe Luftfeuchtigkeit, die zu Schimmelbildung führen kann, ist ebenso zu berücksichtigen wie die Reinigungsmöglichkeiten von Dreck oder Fettspritzern. Hierfür bietet WAREMA vielfältige Lösungsansätze, die sich individuell ins Ambiente einfügen und für Wohlbefinden in der Küche sorgen.

In der Küche gilt es ein paar praktische Dinge zu beachten: Die wichtigsten Aspekte sind Blendschutz, Sichtschutz, die richtigen Lichtverhältnisse zum Kochen sowie das Thema Reinigung und Raumhygiene. Da Gardinen und andere textile Sonnenschutzstoffe Schmutz und Gerüche aus der Küche aufnehmen, Stoffe auf Dauer Form und Farbe verlieren können und oft nur schwer zu reinigen sind, entscheiden sich immer mehr Hobbyköche für Alternativen aus abwaschbaren Materialien. Andere bringen den Sonnenschutz direkt außen am Fenster an. Herd, Geschirrspülmaschine und vielleicht sogar eine Waschmaschine erzeugen viel Feuchtigkeit, die herkömmlichen Materialien schwer zu schaffen macht und  sich trotz gekipptem Fenster oder Dunstabzugshaube nicht komplett vermeiden lässt.

Tagsüber möchte man möglichst viel Sonnenlicht nutzen und gleichzeitig seine Privatsphäre genießen. Das schafft man beispielsweise mit einer Außenjalousie. Individuell einstellbare Lamellenwinkel ermöglichen dabei sowohl die Steuerung des Sonnenlichts als auch den Schutz vor unerwünschten Blicken. Außenjalousien mit der ProVisio-Technologie bieten neben einem optimalen Hitzeschutz und Blendschutz einen verbesserten Sichtschutz von außen bei gleichzeitig optimaler Durchsicht von innen ins Freie. Die Jalousie kann aber auch von innen angebracht werden, ideal für Mietshäuser oder zum Nachrüsten geeignet. Durch Klebeprofile oder Klemmträger ist eine rückstandsfreie Montage gewährleistet, ganz ohne Werkzeug, Bohren oder Schrauben.

WAREMA Küche Modern Design Küche Sonnenschutz Träger-Rollo für die Küche

Das richtige Licht und ein schönes Ambiente
Das Träger-Rollo von WAREMA überzeugt durch seine filigrane Optik und bietet ästhetischen Sonnenschutz in modern gestalteten Räumen. Die unterschiedlichen Bedienmöglichkeiten von Motor über Kugelkette und Handbedienung sorgen für eine spielend leichte Regulierung des Lichteinfalls. Rollos eignen sich je nach Ausführung für fast jede Fenstergröße und gewähren durch den höhenverstellbaren Behang gezielten Schutz vor Blicken und Sonnenstrahlen. Gleichzeitig lässt sich durch die Wahl von leicht transparenten oder komplett blickdichten Stoffen beim Rollo entscheiden, wie viel Sonnenlicht durchscheinen darf.

Gegen Abend, wenn die Sonne untergeht, wird das von außen einfallende Licht weniger, das Kunstlicht gerade in den Herbst- und Wintermonaten recht früh eingeschaltet und die Küche erstrahlt in hellem Glanz – auch für neugierige Nachbarn. Hier schafft die Glasleisten-Jalousie Abhilfe – ideal für Mieter, da eine Montage ohne Bohren möglich ist. Anhand der flexiblen Lamellen können die Bewohner mit Jalousien den Lichteinfall im Raum individuell dosieren. Ein angenehmes Wechselspiel von Licht und Schatten wird erzeugt und die neugierigen Blicke bleiben draußen. Weiterer Vorteil: Die Montage in der Glasleiste ermöglicht die volle Funktion des Dreh-Kipp-Fensters, womit das Fenster zum Lüften weiterhin frei zugänglich bleibt.

Glasleisten-Jalousie WAREMA Küche Sonderformen WAREMA Küche Insektenschutz

Ein großer Pluspunkt des WAREMA Sortiments ist die Maßanfertigung für jede Montagesituation und die große Auswahl an kreativen Gestaltungsmöglichkeiten. So findet sich für jede Küche eine individuelle Lösung. Selbst Insektenschutz lässt sich in viele Sonnenschutz-Produkte integrieren. Dies ermöglicht, dass das Fenster in der Küche auch in den Sommermonaten geöffnet bleiben kann, ohne dass Fruchtfliegen oder Stechmücken den Weg ins Haus finden. So kann Ihre Küche das ganze Jahr über der Mittelpunkt des Familienlebens bleiben, unabhängig von der Tages- und Jahreszeit, und Ihre Kochkünste in zauberhaftem Licht erstrahlen lassen.

Entdecken Sie die ganze Vielfalt am Küchenfenster und lassen Sie sich gleich von einem Sonnenschutz-Fachhändler in Ihrer Nähe beraten.