Architektenevent der Extraklasse!
 
8. April 2019

Architektenevent der Extraklasse!

Ein Tag der Superlative mit WAREMA

Architektenevent der Extraklasse!


Wo ein Architektenevent stattfindet, darf WAREMA nicht fehlen. So auch auf der BAU 2019, die schon im Januar einen Vorgeschmack auf das nächste Highlight des Jahres bot: die „Facade Session“ im NEXT Studio in Frankfurt. 

Vom 14. bis 19. Januar war es wieder soweit: BAU-Zeit! Auf der Weltleitmesse präsentierte der Sonnenschutzexperte sich unter  dem Motto „Sonnenlicht in neuen Dimensionen“ von seiner innovativen Seite. Mit zukunftsweisenden Highlights und Neuheiten aus einem breit gefächerten Produktportfolio, unterteilt in die Kernbereiche Home Comfort, Safety Solutions, Outdoor Living und Smart Building. Produkte und Tools aus diesen Bereichen konnten auf dem Architektenevent nicht nur live erlebt, sondern auch selbst getestet werden. Publikumsliebling auf dem Messestand war die Verschattungslösung für Ganzglasecken, ein innovativer Raffstore ohne Führungselemente speziell für Ecksituationen. Zudem erfreuten sich das neue Lamaxa Lamellendach sowie das FensterMarkisen-Programm großer Beliebtheit, das unter anderem die neue easyZIP-Führung für Architekten bereithält.

Nächstes Architektenevent: „Facade Session“

Davon, dass die Zukunft längst begonnen hat, können Sie sich am 4. Juni bei der „Facade Session“ im NEXT Studio in Frankfurt am Main überzeugen. Prominente Gäste aus der Architekten-Szene und der Wissenschaft runden das spannende Programm ab. Darunter namhafte Größen wie Caro van de Venne, Barcode Architects Rotterdam, Jaap Wiedenhoff, ABT Ingenieure Delft, Anett Jopin, TU Darmstadt sowie Thomas Auer, TU München und Rijk Rietveld, Rietveld Architects NY. Freuen Sie sich auf einen Tag der Superlative – mit mehr Wissen, mehr Inspiration und mehr Unterhaltung. Möchten Sie dabei sein? Dann melden Sie sich an unter www.next-studio.de.

Haben Sie die BAU verpasst? Hier können Sie alles zu de dort vorgestellten WAREMA Produkten und Neuheiten nachlesen.